arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich

Sei dabei!

Angebote für Bürger:innen im Wahlkreis

Foto: Mirco Lilge

Der Kontakt ist mir wichtig

Mein Herz schlägt für die Kommunalpolitik - für die Themen vor Ort und die Menschen, die hier leben. Deshalb brauche ich Euer Feedback. Was bewegt Euch? Was sind Eure Anliegen? Nehmt Kontakt zu mir auf oder nutzt die Angebote, die es für die Bürger:innen aus meinem Wahlkreis gibt.

Bürgersprechstunde

Ich biete regelmäßige Sprechstunden für die Bürger:innen meines Wahlkreises und meines Betreuungswahlkreises Main-Taunus an. Hier hat jede:r die Möglichkeit, mit mir ins Gespräch zu kommen und mit mir wichtige Anliegen zu besprechen.

Meldet Euch einfach in meinem Büro unter melanie.wegling.wk(at)bundestag.de oder unter der Telefonnummer 06152 / 805 8603 und wir merken Euch für die nächste Sprechstunde vor.

Besuch in Berlin - jetzt anmelden!

Es gibt zwei Möglichkeiten, mich in Berlin zu besuchen. Für Einzelpersonen oder kleine Gruppen sind die sogenannten BPA-Fahrten interessant, für größere Gruppen wie Schulklassen oder Vereine die Besuchergruppen. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert.

Fahrten DES BUNDESPRESSEAMTS

Mehrmals im Jahr habe ich die Möglichkeit, interessierte Bürger:innen aus meinem Wahlkreis in die Hauptstadt einzuladen. Finanziert und organisiert werden die sogenannten BPA-Fahrten vom Bundespresseamt, kurz BPA. Vier Tage lang bekommen die Teilnehmer:innen ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten, das sich u.a. mit dem politischen System und der Geschichte unseres Landes befasst. Neben dem Besuch von Ministerien und Gedenkstätten ist eine Führung im Deutschen Bundestag regelmäßig Teil der Fahrten.

2022 gibt es zwei Termine: 26. bis 29. Juli und 18. bis 21. Oktober.

Besuchergruppen

Schulklassen, Vereine oder Seniorengruppen auf Berlin-Besuch lade ich herzlich zu einer Stippvisite in den Deutschen Bundestag ein. Je nach gewünschtem Programm sollten zwei bis drei Stunden eingeplant werden. In Sitzungswochen begrüße ich die Besuchergruppen gerne persönlich. Wenn ich zu Hause im Wahlkreis bin, begrüßt Euch ein:e Mitarbeiter:in aus meinem Bundestagsbüro.

Mein Berliner Büro hilft gerne bei der Organisation des Bundestagsbesuchs.

Folgende Programmpunkte können organisiert werden:

Weiterführende Informationen finden sich auf der Website des Deutschen Bundestags.